Lukas Graham – 7 Years

HitView Folge 22 – Ein ganzes Leben in einem Song! Geschrieben und gesungen von einem jungen Künstler, der mit außergewöhnlichem kreativen Gespür agiert. Großartig!

Zwei Länder – viele Hymnen

HitView Folge 21 – Für Deutschland waren es 40 Jahre, in denen es durch die Teilung zwei Hymnen gab. Wenn man nach Irland schaut, erweist sich das als vergleichsweise bescheiden, zumal dort in der Zuordnung zu Nord- bzw. Republik- Irland auch noch inoffizielle Hymnen ins Spiel kommen. Das Spiel der beiden Länder während der Fußball-EM nehmen wir zum Alnlass, um diesen Musiken auf die Spur zu kommen.

Mark Forster – Wir sind groß

HitView Folge 20 – Kleine Welt und Große Leute? Nun, wenn es stimmt, dass wir jeder unsere eigene Welt in uns tragen, muss sie ja kleiner sein als wir. Oder? Kann Musik diese Frage beantworten? Ein Klick auf’s Bild hilft weiter.

Beste Noten für die Fußball-EM

TonKüche 16 – Beobachtung macht den Meister: Wie wir von Kindesbeinen an musikalische Grundlagen erlernt haben und warum es mit der Notenschrift gar nicht so schwer ist, wie uns alle immer glauben machen wollen.

George Gershwin – Summertime

HitView Folge 18 – Es ist lediglich ein kleines Wiegenlied und wurde doch zur Inspiration für geschätzte 2.600 Coverversionen. Von Louis Armstrong über James Last und Larry Adler bis hin zu Anne-Sophie Mutter fand dieses berühmteste Schlaflied aller Zeiten seinen Weg ins Repertoire von Musikern der ganzen Welt. Dabei ist es so einfach wie genial.

Beethoven – Die Neunte

HitView Folge 17 – HitView-History – ein neues Format für alte Sachen. Denn Hits gab es in der Musik ja schon deutlich früher als Charts. und: Wer weiß, ob die Hits der Charts von Heute sich auch über 200 Jahre und mehr halten werden!

ESC 2016 – Kunst vs. Kunstgewerbe

HitView Folge 16 – Es war eine grandiose Show. Licht-Show. Mit Musik. Und dann kam Jamala. Auch wenn es noch so kontrovers diskutiert wird: ihre Darbietung bot Qualitäten, die dem Abend ansonsten vollständig fehlten. Und „Ghost“ war im Vergleich mit anderen nicht nur viel besser als das Abschneiden von Jamie-Lee, sondern hatte sogar schöne Gemeinsamkeiten mit dem Siegersong. Welche? Mal im HitView nachsehen…

Matt Simons – Catch and Release

HitView Folge 15 – Es ist der Remix von Deepend, der in den Charts zu finden ist, und nicht das Original des Songs. Aber warum eigentlich? Der Frage „Origianl vs. Remix“ geht diese HitVIew-Folge ein wenig auf den Grund.

Musik-Remix – Ketchup vs. Gourmet?

TonKüche 15 – Ist die Mona Lisa blass? Findet sich jemand, der Abhilfe schafft, indem er die Konturen des Gesichtes mit dickem Filzstift nachzieht? Ungefähr das ist es, was bei vielen Remixen mit der Originalmusik getan wird. Bass-Rumms dazu und alles bisschen schneller. Gut so? Nee.